gototopgototop

Ostsibirischer Polarhund

Ostsibirischer Polarhund

Der ostsibirische Polarhund ist ein sehr starker Hund (der größte unter den Polarhunden), er jagt auf die großen Wildtiere und ist imstande, das große Tier solange aufzuhalten, bis der Jäger eintrifft. Ihrem Körperbau nach sind diese Hunde an schwere Arbeit unter den harten Bedingungen gut angepasst. Heutzutage zeichnet sich der Bestand der ostsibirischen Polarhunde durch Typenvielfalt aus. Dies betrifft sowohl die Farbe als auch die Kopfform, die Körpergröße, die Ohrenhaltung und die anderen Merkmale. Die Hündchen und die jungen ostsibirischen Polarhunde entwickeln sich langsamer als die Polarhunde anderer Rassen.

Hündinnen:

Murga: D-3 Keiler einzeln, D-3 Bär

Agata:D-2 Keiler einzeln, D-3 Elch,

Rüden:

Aur: D-1 Keiler, D-1 Keiler gepaart, D-3 Bär, D-3 Elch.

Irkut: D-2 Keiler einzeln, D-2 Keiler einzeln gepaart

Turka: D-2 Keiler einzeln gepaart

Mamaj: D-2 Keiler einzeln gepaart

FOTOS:

Jagd online bzw. unter Tel.Nr.: +38-067-407-5341 bestellen

Wetter in Lesovichi

Abstimmung

Sie bevorzugen die Jagd auf:

33%   (166)
29%   (150)
13%   (67)
12%   (61)
7%   (37)
6%   (29)

Anzahl der Besuche

mod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_countermod_vvisit_counter
mod_vvisit_counterHeute67
mod_vvisit_counterPro Woche145
mod_vvisit_counterIm Monat1330
mod_vvisit_counterInsgesamt183317